Anzeige
 ·   ·  Alle Beiträge von {1} ({2})
  •  ·  22 Freunde

Weg des Vergessens

Weg des Vergessens

Die Zeit ist vergänglich, selbst wenn sie uns unendlich erscheint.
Auch das Leben ist vergänglich, ein Mensch geht und ein neuer Mensch kommt und auch Gefühle, Taten, Ereignisse und Schmerz sind vergänglich.
Blicke nicht zurück, halte nicht an dem fest was dich zerstört und kaputt macht. Sei du selbst und lebe wie du leben magst.
Niemand hat dir zu sagen was du tun sollst  und werde deiner Selbst bewusst, dass auch du vergänglich bist.
Du änderst dich stetig, du wirst durch Ereignisse und Taten geprägt, du wirst lernen und verlernen, du wirst fallen und wieder aufstehen, du wirst lachen und du wirst weinen, du wirst lieben und du wirst hassen.
Ja so viel wirst du tun aber wofür?
Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten und vielleicht wirst du das was ich dir jetzt sage auch gar nicht verstehen aber du wirst all dies tun um zu vergessen.
💓 2
  • 274
Kommentare (0)
anmelden oder beitreten , um einen Kommentar zu verfassen.
Anzeige